Kann man nur anhand einer Sonographie und den Beschwerden eine Schilddrüsenentzündung feststellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Krankheitszeichen können schon auf eine Schilddrüsenüberfunktion hindeuten, doch wenn die Laborwerte (besonders TSH) eine Schildrüsenunterfunktion bezeichnen ist das im Widerspruch zu deinen Herzbeschwerden. Dann muss weiter gesucht werden, denn eine SD Unterfunktion macht nicht diese, von dir beschriebenen Nebenwirkungen. Eine Vergrösserung der Schilddrüse ist dabei belanglos, die kann sowohl für eine Unter- als auch Überfunktion sprechen, auch eventuelle Knoten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?