Kann man Noice-Cancelling Kopfhörer auch beim Fahrradfahren nutzen?

6 Antworten

Du darfst auf dem Fahrrad alles benutzen, was dich nicht daran hindert, den Verkehr wahrzunehmen.

Wenn deine Kopfhörer unmöglich machen, dass du z.B. das Auto hörst das hinter dir gerade zum Überholen ansetzt, dann darfst du sie nicht benutzen. So einfach ist das.

Wenn du dich und andere in Gefahr bringen willst nur zu. Du weißt schon was ANC Kopfhörer sind ? Eliminieren Außengeräusche und das was im Straßenverkehr wirklich wichtig ist um andere Wahrnehmen zu können.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bereits viele Modelle getestet und gehört

Nein, das darf man definitiv nicht.

Es muss sichergestellt sein, dass die (akustische) Wahrnehmung des Verkehrs nicht beeinträchtigt ist. Und diese Technik schaltet alle Umgebungsgeräusche weitestgehend aus.

(Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass Du Noise Cancelling meinst.)

Kann man das Noice-Cancelling bei den Xm3 abschalten?

0
@SchattleTheBoss

ja kann man. Es gibt eine App für wo du die stärke des Noise Cancellings einstellen kannst und wenn ich mich nicht irre sogar außengeräusche verstärken wie stimmen oder den verkehr. Und dann möglichst auch nur in mäßiger Lautstärke hören. ;)

0

Können ja, allerdings ist die Gefahr, den Verkehr, Warnsignale oder anders zu überhören, sehr hoch! Dadurch steigt das Unfall- und Verletzungsrisiko

Woher ich das weiß:Hobby – Schlagzeuger, Songwriter, Bandleader

Aber funktioniert das Noice-Cancelling während dem Wind, usw? Oder kann man das ausmachen?

0

Ja normalerweise schon.
Ausmachen - hm, das kommt auf die Kopfhörer an

0

Können schon - nur dürfen darf man nicht.

Was möchtest Du wissen?