Kann man noch nach Tokio reisen ohne verstrahlt zu werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich werde wahrscheinlich schon in zwei Jahren nach Tokio fliegen und dort einen Monat Urlaub machen. "Verstrahlt" wirst du in der derzeitigen Situation mit Sicherheit nicht, und schon gar nicht wenn du nur kurz (also ein paar Wochen/Monate) dort bist.

In der derzeitigen Lage wäre es auf jeden Fall möglich, nach Tokio zu reisen ohne irgendwelche Gesundheitsschäden befürchten zu müssen. Wie es sich in den nächsten Jahren entwickelt wird man sehen, die Gefahr ist schließlich noch nicht gebannt und es kann immer noch zu einem erhöhten Austritt von Radioaktivität im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi kommen.

An deiner Stelle würde ich mir eher über die aktuelle Erdbebengefahr als über die nicht vorhandene Strahlung Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MJfan3012
06.07.2011, 18:32

DH!;)

0

Mmmh, die Behörden geben ja bekannt, dass alles ok ist. Aber die hatten vorher auch gesagt, dass alles ok ist ;P ich denke es ist immer so, dass die Regierung immer nur das Folk beruhigen will, alles andere ist egal, weil sie ja sowieos nichts daran ändern können. Meine Mutter meint (jaja, meine Mami weiß alles xD) das man heute sogar noch sicher noch leicht erhöhte Werte von Tschernobyl messen kann. Meiner Meinung nach könnte das schon stimmen, also denke ich auch, dass das mit Japan auch noch ne Weile gefährlich sein kann.

Um genau zu sein steh ich etwa vorm selben Problem ^^" ich war zum Glück genau ein Jahr davor schon dort, aber ich möchte eigentlich schon wieder hin. Ich hatte auch gedacht so ca. 5-10 Jahre zu warten, auch wenn meine Mutter (xDD) selbst da noch skeptisch schaut, aber ich denke nach so nem Zeitraum riskier ich es einfach. Oder hör mich nochmal um, wenn's soweit ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also Du willst erst in fünf Jahren nach Tokio, wie soll man diese Frage ------h e u t e----- schon beantworten. Du kannst mit Sicherheit heute fliegen, aber wie ist es mit Strahlen morgen, übermorgen usw.? Wer weiß im Augenblick wo der nächste Atomunfall passiert ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Freunde, die derzeit Auslandssemester in Japan verbringen. Wer nicht grade im Nordosten Japans ist, hat überhaupt nichts zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach tokio könntenst du rein theoretisch schon jetzt fliegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur weil in fukushima dieser unfall passiert ist heißt es ja nicht dass GANZ japan verstahlt worden ist. d.h. tokio sollte nicht verstrahlt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?