kann man noch irgend etwas machen, wenn das Blut von einer geplatzten Ader im Kopf den Sehnerv besch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Wenn der Sehnerv geschägigt ist, gibt es keine Hilfe (eigene Erfahrung, anderer Grund).

AllisterBundy 06.09.2014, 18:39

Bist du Arzt und kennst du den konkreten Fall? Ich bin von dir eigentlich verantwortungsvollere Antworten gewohnt.

0
beangato 06.09.2014, 18:41
@AllisterBundy

Nein. Aber ich bin selbst von einer Sehnervbeschädigung betroffen. Einen Nerv kann man nicht operieren. Sonst wäre ich nicht mehr auf einem Auge blind, das kannst Du mir glauben.

0
AllisterBundy 06.09.2014, 23:34
@beangato

Ob du davon betroffen bist oder nicht, ist irrelevant. Es gibt mehr als eine Art von Schädigung und hier wild zu spekulieren, der Fragesteller hätte exakt dasselbe Problem wie du, ist fahrlässig.

0
beangato 07.09.2014, 11:53
@AllisterBundy

hätte exakt dasselbe Problem wie du,

DAS habe ich nie geschrieben.

Danach war gefragt:

schädigt Sehnerv

•Kann man da noch was an Sehkraft operativ? rausholen???

Und darauf lautet die Antwort: Nein.

0
AllisterBundy 07.09.2014, 21:11
@beangato

Der Fragesteller ist ebenfalls kein Arzt. Seine Aussagen sind also mit Vorsicht zu genießen. Sie sind keine offizielle Diagnose.

Und selbst WENN seine Auskunft erschöpfend und medizinisch korrekt wäre, könntest du als Laie niemandem VERBINDLICH ein "Nein" an den Kopf knallen.

0

Niemand hier - da lehne ich mich mal weit aus dem Fenster - ist Augenspezialist, Gefäßchirurg oder auch nur ganz allgemein Arzt.

FRAG DEN BEHANDELNDEN ARZT.

Was möchtest Du wissen?