Kann man noch illegale Filme gucken? Briefe wurden verschickt!

6 Antworten

abmahnungen gibt es bei shareware, wenn man also selber etwas zur verfügung stellt. das uploaden und eben das teilen ist strafrechtlich relevant. aber am besten ist natürlich ganz die finger davon zu lassen.

Die Sache mit Redtube ist sehr sehr wahrscheinlich ein Betrugsversuch seitens der Anwälte (sag mal, lebst du unter einem Stein oder warum hast du davon in den Medien noch nix gehört? http://www.chip.de/news/Redtube-Abmahnung-Das-muessen-Sie-wissen_65946220.html ). Dein Kumpel sollte allerdings (mit irgendeinem Bericht über die aktuellen U+C-Abmahnungen oder Redtube in der Hinterhand) mit seinen Eltern reden, den Brief ignorieren, kann auch nach hinten losgehen, er sollte sich bei der Sache lieber juristisch beraten lassen.

Ob sich das auf die .to-Seiten auswirkt, kann keiner sagen... es kann jetzt gut möglich sein, dass einige jetzt weiche Knie bekommen und zumachen.

Solange du die filme nur streamst (wie ein normales youtube video guckst) ist es nicht illegal da die betreiber der seite dafür haften müssen, doch wenn du eine Raubkopie (sprich du sie downloadest) davon machst und sie auf deinem computer speicherst kann das auch mal in den 5 stelligen geldbereich gehen ;)

Downloade ich das irgendwie automatisch? xD sorry kenne mich damit nicht so aus und wurde nur wegen den Briefen von der komischen *orno seite verunsichert und dachte das es damit jetzt auch so ist. Weiß dazu jemand mehr?

0

Anruf von Kanzlei bekommen, wegen illegalem Filesharing?

Ich bekam vorhin einen Anruf einer Kanzlei, wo mir vorgeworfen wurde mehrere illegale Downloads begangen zu haben. Soll das ne Verarsche sein, oder was? Normalerweise folgt so etwas doch immer schriftlich per Abmahnung, mal davon abgesehen, dass ich keine begangen habe. Es kam schon mal vor, das stimmt, liegt aber Wochen zurück und das war nur 1 Lied gewesen.

...zur Frage

Abmahnung illegaler Musik Downloads, wieso so teuer?

Moin Moin,

es geht ja immer in den Medien rum, dass Anwaltsfirmen etc kistenweise Abmahnungen schicken, weil Person XY Lieder runter geladen hat.

Hier ein Abmahnbeispiel:

Aktuelle Abmahnung des Rechtsanwaltes Sebastian an 42 Liedern vom 08.12.2011 im Auftrag der DigiRights Administration GmbH auf dem Musiksampler „Kontor Top of the Clubs Vo. 52 “ Forderung: 4800, 00 €; Angegebener Streitwert: 420.000,00 €

Quelle: http://kanzlei-heidicker.de/RA/Joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=198&Itemid=245

Strafe bei Download im Internet:

4800, 00 €

Strafe bei Diebstahl im Laden (bei geringen Streitwert max 50 Euro)

360 Euro

Quelle: gutefrage.net/frage/cd-geklaut

Jetzt meine Frage: Wieso wird das illegale Downloaden von Musik im Internet viel härter bestraft als das klauen der gleichen CD im Kaufhaus?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Pornos gucken illegal?

Ist es illegal Pornos zu gucken ohne sie runterzuladen? Mein Safari wurde aufeinmal gesperrt und da stand das ich 200€ Strafe zahlen muss oder so ich hab es dann doch geschafft die Seite zu schließen...

...zur Frage

Darf man noch Pornhub gucken?

Hallo, im letzten Monat hat der EUGH entschieden, dass Streaming von illegalen Quellen illegal ist und man dafür auch Abmahnungen kassieren darf, da jeder erkennen kann/muss, dass es sich bei bestimmten Internetseiten um illegale Quellen handelt. Gilt das auch für Pornhub?

...zur Frage

Alle Briefe vom Zoll geöffnet?

An diejenigen, welche sich damit vielleicht auskennen:

Gibt es Fälle, in denen von einer Person wirklich alle Briefe vom Zoll geöffnet werden? Ist das nicht von Grund aus illegal? (Briefgeheimnis)

Grüsse, Reavie

...zur Frage

Wann kommt meine Post? (Uhrzeit)

Ich hab mir vor ein paar Tagen Konzertkarten bestellt & gestern wurden sie per Brief verschickt. Da stand dann, dass sie in 1-2 Werktagen bei mir sind. Die werden ja wahrscheinlich mit DHL versendet oder ? Könnten die heute noch kommen ? Wann werden Briefe usw denn zeitlich ausgeliefert ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?