kann man nen gelben fleck auf dem zahn wegschleifen?

2 Antworten

würde ich nicht machen, hatte ich auch gemacht und ist zwar weggegangen aber ich habe echt komisch reagiert auf das zeug... nachdem er alles geschliffen hat musste ich aufstehen und mein zahn surrte xd is ja normal danacht wurde mir schlecht und hab alles voll geko.tz ja war nich schön, aber wird dir sicher nicht passieren :P kosten: meine kosten waren nicht so hoch muss zwar biscchen sparen sonst gehts ;)

Der Zahnarzt wird Dir wegen eines harmlosen Flecks, der allenfalls ein kosmetischer Mangel ist, nichts wegschleifen und den Zahnschmelz beschädigen.

Hat jemand Erfahrung mit Wurzelrevison?

Hallo zusammen,

Ich war heute seit 7 Jahren das erste mal wieder beim Zahnarzt.
In meiner Kindheit musste aufgrund eines Unfalls eins Wurzelbehandlung am vorderen oberen Schneidezahn durchgeführt werden. Mit 18 Jahren bekam ich dann eine Krone, mit der ich auch sehr happy bin. Das war vor 7 Jahren. Heute war ich wieder zur Kontrolle (hatte einfach lange Angst, habe es dann aber eingesehen und bin hin)
Auf dem Röntgenbild hat die Ärztin dann gesehen,dass die Wurzelbehandlung, die ich als Kind bekAm nicht fachgerecht durchgeführt wurde, weshalb eine Entzündung am Knochen vorliegt. Der Knochen hat sich teilweiise schon aufgelöst. Um den Zahn zu retten riet sie mir zu einer wurzelrevision, die ich bei einem Spezialisten machen soll. Insgemamt 4 Termine, bi der hinten in den Zahn (bzw. Krone) reingebohrt wird und Antibiotika und andere Dinge in den Kanal gespritzt werden um die Entzündung zu heilen. Sie konnte mir nicht versichern, dass die Krone erhalten bleibt. Und ob die Behandlung überhaupt anschlägt, im schlimmsten Fall muss der Zahn entfernt werden und bekomme ein Implantat. Sie empfohl mich an ihren Partner- Spezialisten und wir machten direkt die 4 Termine aus. Da ich so etwas geplättet war, kam mir erst später der Gedanke,dass es vllt besser wäre das bei meinem alten Spezialisten machen zu lassen, der mir auch die Krone gemacht hat. Er war wirklich super. Ich war nur wegen der Krone bei ihm, es ist eine ziemlich lange Fahrt, deswegen gehe ich für normale Zahnarzt- Angelegenheiten zur Ärztin aus meiner Ortschaft. Aber gerade wenn die Krone beschädigt wird würde ich doch lieber zu ihm und nehme die Fahrt gerne auf mich. Die Termine bei dem anderen Arzt kann ich ja problemlos absagen. Kann meine Ärztin den Befund und die Röntgen Bilder an „meinen“ Spezialisten übergeben, dass er alle Infos zur Entzündung hat? Und habt ihr schon Erfahrungen mit einer Wurzelrevision und wie sind die Erfolge. Ich habe echt Angst davor, wenn der Zahn entfernt werden muss..
Danke und liebe Grüße, Daniela

...zur Frage

Wsr schneiden schmerzhaft?

Hallo ,

Ich habe eine entzündete zahnwurzel im linken schneidezahn . Der Zahn wurde schon 2 mal wurzelbehandelt und tut seit 1 Wochen weh war beim Zahnarzt und der meinte es muss eine wsr gemacht werden und hat nix gegen die schon leichten Schmerzen gemacht. Der Termin ist erst in einer Woche beim oralchirurgen. Jetzt übers Wochenende halte ich die Schmerzen kaum noch aus schmerztabletten helfen kaum und kühlen lindert nur kurz. Jetzt zu meiner Frage was kann ich machen bis zum wsr Termin ich Dreh bald echt durch, kann mir irgendjemand helfen ???

Danke schon mal.

...zur Frage

Dunkler Fleck in Zahnzwischenraum

Hallo,

Mir fiel neulich ein dunkler Fleck zwischen dem rechten Schneidezahn und seinem Nachbarn auf.

Nachdem er sich nicht durch normales Zahnlückenreinigen entfernen ließ, sah ich mir das genauer an, und es stellte sich heraus dass es kein Essensrest o.ä. ist, sondern dass sich der Fleck an der Ecke des Schneidezahns befindet. Dieser Schneidezahn ist jedoch nach einem Unfall durch eine Keramikfront ersetzt worden, d.h. der eigentliche Zahn ist nur noch sehr sehr klein, und das was man von vorne sieht ist ausschließlich Keramik, weshalb es ja eigentlich keine Karies sein dürfte? Schmerzen fühle ich auch nicht, selbst wenn ich das Ding direkt berühre.

Jetzt sieht dieser Fleck natürlich nicht so recht schön aus, und ich werde deswegen auch zum Zahnarzt gehen.

Trotzdem mal die Frage im Vorfeld, was könnte das sein?

Bild ist angehängt.

lg

...zur Frage

Zahnfleisch angeschwollen was soll ich tun?

Ich habe mir vor 3 Tagen die Zähne mit einer neuen Zahnbürste geputzt. Die war aber sehr hart und ging anscheinend in die Lücke bei meinem Zahn und meinem Zahnfleisch am rechten Schneidezahn. Jetzt ist es leicht angeschwollen und tut leicht weh. Sollte ich zum Zahnarzt gehen oder wird die Schwellung von alleine weggehen?

...zur Frage

Über rechten schneidezahn wächst ein weiterer zahn raus kennt das jemand?

...zur Frage

Wird der Zahnarzt einen gesunden Zahn ziehen und durch eine Zahnkrone ersetzen?

In der Kindheit hatte ich ein Fahrradunfall und habe deshalb an einem Schneidezahn vorne eine Zahnkrone. Die Zahnkrone unterscheidet sich aber ein wenig von dem echten Zahn in der Zahnfarbe und der form. Man sieht es zwar erst, wenn man genauer hinguckt aber es stört. Kann mir der Zahnarzt den gesunden Schneidezahn abschleifen und auch durch eine Zahnkrone ersetzen? Was gibt es für Lösungen?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?