Kann man nachweisen, dass mir ein bestimmter Arzt ein bestimmtes Medikament verschrieben hat, wenn ich das Rezept nicht mehr habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh zur Apotheke die es behalten haben ansonsten kannst du es wohl nicht mehr ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht kann ihnen die Apotheke helfen wo sie das Rezept abgegeben haben? oder an die Krankenkasse wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kallinchen1963
19.04.2016, 23:12

na ja, ich weiß, dass ich die Orignalrezepte mitgenommen habe - glaub ich :-(. Aber ich werde nachfragen. Danke erst mal. Ich dachte ja eher, dass mir die Krankenkasse da helfen kann. Aber iich habe die Krankenkasse bisher jedenfalls eher als meinen Feind, als meinen Freund kennen gelernt. Ich versuche es bei der Apotheke und auch bei der Krankenkasse noch einmal.

1

Aber die Krankenkasse kann Dir sagen wo die Originalrezepte sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kallinchen1963
19.04.2016, 23:09

na ja, ich weiß, dass ich die Orignalrezepte mitgenommen habe - glaub ich :-(. Aber ich werde nachfragen. Danke erst mal

0

das ist ein fall für den patientenanwalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?