Kann man nachh 8 Tagen einen Auftrag stonieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Auftrag an der Wohnungstür, per Telefon, per Internet o.ä. geschlossen wurde kannst du ihn (kostenfrei) stornieren - außer es wurde schon etwas nach deinen Vorgaben angefertigt. Hast du den Auftrag im Laden erteilt, gilt bezgl. eines Rücktritts das was im Auftrag/Vertrag (den du unterschrieben hast) steht.

Direkte Beauftragungen kann man nicht stornieren. Das geht nur bei sogen. Haustürgeschäften, Telefonabschlüssen oder Internetgeschäften.

Stornieren kann man schon, aber das ist dann kostenpflichtig.

Ja! Im Kleingedruckte wird das sicherlich stehen! Denn die Firma hat ggf. schon Aufwendungen (Planung...) gehabt.

Was steht in den AGB?

Was möchtest Du wissen?