Kann man nach Sylvester noch Feuerwerk und Kracher kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um nach Silvester noch Feuerwerk zu kaufen benötigt man eine Ausnahmegenehmigung von der zuständigen Behörde, z.B. Ordnungsamt. Der Antrag muss bedründet sein, z.B. Hochzeit oder ein runder Geburtstag. Mit diese Genehmigung kann man sich dann sein Feuerwerk in einem Onlineshop, z.B. http://www.pyroland.de nach Wunsch zusammenstellen und kaufen.

Hallo,

Klasse 2 Feuerwerk darf nur mit einer Ausnahmegenehmigung während des Jahres abgebrannt werden.

Klasse 1 Feuerwerk ist Ganzjahresfeuerwerk und darf somit das ganze Jahr über verschossen werden. Mach ich selbst bei Geburtstagen. Heutiges KL 1 Feuerwerk kommt teilweise mit manchen Effekten schon fast an KL 2 ran :-) Bissl Kreativ was kombinieren und man hat ein schönes, günstiges und legales Feuerwerk für daheim und das mitten im Sommer bei 30°C ^^
Jedoch sollte man hier an die Ruhezeiten denken, da es mittlererweile KL 1 Feuerwerk gibt das nicht gerade leise ist ^^

Will man sich nicht selbst um Genehmigung etc. kümmern, fragt man bei einem Pyrotechniker an, dieser macht für gewöhnlich alles fertig. (Genehmigung, Absperrung, Aufbau, Abbrennen, Sicherheitsausrüstung und und und). Kostet aber eben auch etwas.

Lg Sticky

Bei einem Berufsfeuerwerker ist das möglich, also einem Menschen, der Feuerwerkskörper baut und Grossfeuerwerke veranstaltet.

"Einfach so" darf man die natürlich ausserhalb des Jahreswechsels nicht benutzen, da hat Joachim recht, aber der Feuerwerker weiss sicher auch, bei welcher Behörde man auf welchem Formular und mit welchem Grund (runder Geburtstag, Firmenjubiläum,...) man die Genehmigung beantragen und bekommen kann.

Bestimmt ja, aber nutzen darfst Du die nicht mehr.

Nein Feuerwerk der Klasse 2 darf da nicht mehr verkauft. Feuerwerk der Klasse 1 darf und wird noch verkauft.

0

Ist eh verboten! Darfst die ja nach dem 01.01. nicht mehr nutzen!!

nein außer jugendfeuerwerk

Was möchtest Du wissen?