Kann man nach stundenlangen schreiben und telefonieren schon "ich liebe dich" sagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

generell kann der Blitz schon mal so einschlagen. ;-)

Nein, Spaß bei Seite....

Es ist doch etwas seltsam, wenn man von "Liebe" spricht und sich noch nicht richtig kennt. Vielleicht ist es ein "verliebt sein"!?

Allerdings würde es mich persönlich eher verunsichern und nachdenklich machen.

Ich mag dich würde es besser treffen ;-)

Je nach Gesprächsthema kann man z.B. sagen haben Jungs raus wenn Sie sagen ich liebe dich kriegen sie das Mädel schneller rum als mit nur ich mag dich ;-) Umgekehrt ist es aber oftmals genauso

kannst du das beispiel nochmal anders wieder geben ?

0
@Marvinleon2013

17 Jähriger Junge will dieses eine Mädchen mit 14 rum kriegen (weiß aber sie will das erste Mal nur mit der wahren großen Liebe), also wird er ihr erzählen ich Liebe dich, du bist die einzigste meine große Liebe, sagt ihr was sie hören möchte um dann zu dem Ergebniss zu kommen um dann vor seinen Jungs zu prahlen

(nur als Beispiel es sind ja zum Glück nicht alle so und umgekehrt machen das Mädchen mit den Jungs genauso)

Lügen um zum Ziel zu kommen ;-) und durch die langen telefonate und Schreiben kriegt man schon auch raus, worauf legt der andere Wert, welche Schalter muss ich drücken um ans Ziel zu kommen

Andere sagen auch Ich liebe Dich und eigentlich hat es für sie keine Bedeutung es ist für diese Menschen eine Höflichkeitsfloskel wie Hallo?; Wie geht es? Man hat gelernt zu dann und dann sagt man es aber wirklich meinen tut man es nicht ;-)

0

Klares Nein!

Liebe braucht seine Zeit.

Am Anfang ist das vllt "verliebt-sein" aber Liebe.. Neee.

"Ich liebe dich" wird heutzutage viel zu schnell gesagt.

Wenn man sich persönlich nicht kennt, kann man m.E. keine solch starke Bindung aufbauen. Man erschafft sich nur eine Traumvorstellung.

Was möchtest Du wissen?