Kann man nach einer Zahn OP Thomapyrin nehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau im Internet nach der nächsten Notapotheke. Dort wirst Du beraten und für die Feiertage versorgt.

Thomapyrin (und Aspirin) wird zwar abhängig von der Wirkstoffmenge auch Zahnschmerzen stillen, beide sind aber aufgrund ihrer Wirkstoffe nicht für Zahnschmerzen vorgesehen.

Empfohlen wird Paracetamol oder Ibuprofen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily5728
25.03.2016, 18:32

Ok werd ich machen dankeschön :)

1

Mundspülungen  (siehe Internet) können sehr hilfreich sein,besonders nach dem Essen.Salbeitee altes bekannter,desinfizierender Tee falls im Haus ist auch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber paracentamol. In thomapyrin ist blutverdünner und coffein was schlecht sein kann bei einer frischen wunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Thomapyrin ist ASS, was die Blutungsneigung erhöht. Die solltest Du also tunlichst NICHT nehmen. Ibuprofen oder Paracetamol. Was anderes geht gerade nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily5728
25.03.2016, 18:33

Danke :)

0

Besser wäre Ibuprofen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Thomapyrin ist der Wirkungstoff ASS. Dieser verdünnt das Blut und es kann zu Nachblutungen kommen. Das wirksamste Schmerzmittel soll Ibuprofen sein. Das wirkt auch leicht entzündungshemmend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?