Kann man nach einer Banklehre ohne Abitur, BWL studieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nach der erfolgreichen Ausbildung innerhalb eines Jahres die Fachhochschulreife nachholen. In BaWü heißt das BKFH.

Danach kannst du an Hochschulen studieren, allerdings nicht an Universitäten. So habe ich das jedenfalls gemacht.

Vielleicht sponsort dir das sogar die Bank, falls du Bankbetriebswirtschaft studieren willst.

Es gibt Möglichkeiten ohne Abi zu studieren, ich würde das Abi jedoch immer vorziehen. Die Hürden sind am Ende deutlich geringer.

Wenn du denkst, dass du das Abi schaffst, solltest du es versuchen.

Nach drei Jahren Berufserfahrung kannst Du studieren. Jedoch muss es einschlägig zu Deiner Ausbildung und Berufserfahrung sein und Du musst meist noch eine Feststellungsprüfung ablegen.

Mit BWL-Studium zur Bank?

Hallo, ich mache jetzt im Mai mein Abitur und hatte in Zukunft vor, bei der Bank zu arbeiten. Ist es sinnvoll, erst ein BWL Studium zu machen (erst Bachelor und dann Master oder gleich zusammen?) oder sollte man erst eine Ausbildung bei einer Bank absolviert haben? Ich dachte mir, dass ich ab Oktober BWL studiere und mich danach bei einer Bank bewerbe. Doch kann ich dann dort sofort arbeiten oder muss ich erst noch eine Ausbildung dort machen? Und ist ein reines BWL Studium ausreichend?

Vielen Dank schon mal für die Antworten! Talena

...zur Frage

BWL Studium? ...schwer?

...ich würde gerne BWL nach meinem Abitur studieren, ist BWL schert

...zur Frage

welcher "Abschluss" ist hochwertiger?

Hallo,

welcher Abschluss ist hochwertiger bzw macht es leichter im Berufsleben?

Mittlere Reife oder Abgeschlossene Ausbildung mit Quabi (ist Mittlere Reife)

...zur Frage

Ist ein kaufmännisches Fachabitur besser als normales Abitur?

Also im bezug auf ausbildung/duales studium wenn man sich im kaufmännischen Bereich bewerben will. Hat derjenige mit kaufmännisches Fachabitur Vorteile da er ja schon Erfahrung hat und berufsbezogene fächer hatte wie BWL, Kaufm. Steuerung u. Kontrolle etc.

Und noch ne frage: muss man immer BWL studieren bei einem dualem studium im kaufmännischen Bereich? Und was würde mir so ein bachelor im BWL bringen?

...zur Frage

Bachelor Studium mit Mittlerer Reife?

Kann man mit MIttlerer Reife ein Bachelor Studium ablegen?

Ich bin derzeit in der 10. Klasse und werde voraussichtlich meine Mittlere Reife dieses Jahr machen und ich will irgendwann BWL studieren, habe nach meinem Abschluss die Möglichkeit eine Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen zu beginnen. Was würdet Ihr in meinem Fall machen und hat jemand bereits Erfahrungen mit einem Studium ohne Abi ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?