Kann man nach der Pille-Danach noch Schwanger sein? :O

6 Antworten

also, grundsätzlich ist die Pille danach sehr sicher. Wenn du sie vor Ablauf von 24 h nach dem GV eingenommen hast wirkt sie zu 95%. Mach dir da keine Sorgen! Du bist bestimmt nicht schwanger. Es kann allerdings sein, dass sich deine Periode ein bisschen verschiebt. Als ich die Pille Danach mal genommen habe, war mir auch ganz komisch und ich war total hibbelig, vielleicht ist das ja bei dir gerade auch der Fall ;-) Eine Abtreibung wird bei dir mit Sicherheit nicht zustande kommen, sondern eher ein Schwangerschaftsabbruch, was etwas anderes ist. Ein Schwangerschaftsabbruch kann -glaube ich- bis zur 12. SSWoche durchgeführt werden. Du bekommst normalerweise eine Pille, die fördert den "Ausstoß" dessen, was sich da versucht einzunisten. Wenn so etwas früh vorgenommen wird (in den ersten Wochen) ist es, als würdest du kurz nach der Einnahme dieser Pille ganz normal deine Tage bekommen. Aber jetzt warte erst ein paar Tage ab und sprich am besten mit einer guten Freundin darüber und lenk dich ein bisschen ab!

Erstmal sollte man wissen, wie die Pille danach wirkt. Diese unterbindet nämlich einfach nur den Eisprung. Wenn man diesen also schon hatte, oder hat, bevor man die Pille danach nimmt, wirkt diese nicht mehr und man kann schwanger werden. Wenn man bereits schwanger ist, kann die Pille danach auch nichts mehr daran ändern.

Wie eine Abtreibung abläuft, hängt davon ab, wie weit man bereits ist. Macht man es sehr früh, bekommt man einfach nur eine Tablette und die Frucht wird abgestoßen. Das ist dann ähnlich wie die normale Periode und meist komplett schmerzfrei. Ist man aber schon weiter, wird eine Tablette nicht mehr reichen und der Abbruch wird chirurgisch vorgenommen. Dafür muss man dann in eine Klinik.

Aber jetzt solltest du, bevor du dir über sowas den Kopf zerbrichst, erstmal abwarten, ob du überhaupt schwanger bist und wenn du es sein solltest und du das Kind nicht willst, musst du ohnehin zu einer Beratung gehen, in der dir eine Bescheinigung ausgestellt wird, dass eine Abtreibung vorgenommen werden darf. Ohne diese Bescheinigung wird dir kein seriöser Arzt das machen und ob du diese Bescheinigung bekommst ist nochmal eine ganz andere Sache. Wenn in den Gesprächen nämlich auch nur Ansatzweise Unsicherheit rüberkommt oder du z.B. einen Hang zu Depressionen hast, wirst du diese Bescheinigung nicht bekommen.

die männlichen spermien können bis zu einer woche in deinem körper bleiben und dich dann immer noch befruchten.die pille danach ist also nicht ganz das was ich empfehlen kann.abtreibung ist schnell gesagt, wird aber meist von den ärzten abgelehnt wenn du noch zu jung oder noch kein kind hast.denn bei eine abtreibung kann es auch passieren das du danach keine kinder mehr bekommen kannst.deshalb lehnen sehr viele ärzte die abtreibung ab und nehmen diese nicht vor. mein tipp.erst gedanken um verhütung machen zb. pille und kondom und dann erst schlafen

hoffe konnt helfen

Was möchtest Du wissen?