Kann man nach der einjährigen Berufsfachschule auf das normale Gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass du auf ein allgemeinbildenes Gymnasium kannst. Also zumindest auf die meisten nicht. Aber es gibt auch allgemeinbildene Gymnasien die "Leute wie dich" aufnehmen würden :-) musst dich einfach mal umhören/informieren. In meiner Umgebung gibt es meines Wissens nach 1 Gymnasium, welches Realschüler nach der 10. Klasse aufnimmt bzw eben Leute nach einer Berufsfachschule.

Ansonsten kannst du auf fachspezifische Gymnasien, wie ein biotechnisches (BTG), ein technisches (TG), wirtschaftliches (WG) oder ein sozialwissenschaftliches (SG) Gymnasium.

Hoffe ich konnte dir helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entscheidet letztlich die Schulleitung

Auf normalen Gymnasien sind sie eher pingelig, auf einer Gesamtschule sind die Chancen schon besser und auf einem Wirtschaftsgymnasium sind überwiegend Kandidaten mit einem ähnlichen Weg wie Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

du kannst auf folgende Gymnasien gehen

  • Wirtschaftsgymnasium
  • TG (Technikgymnasium)
  • SG (Sozialwissenschaftliches Gymnasium)
  • BTG (Gymnasium mit Bio, Chemie, Physik)

auf ein "normales" Gymasium kannst du leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engelchen100
14.07.2013, 17:08

Doch, man kann auf ein allgemeinbildenes Gymnasium. Dies ist zwar eher selten, aber das gibt es auch ;-)

0

Was möchtest Du wissen?