Kann man nach der Berufsfachschule FOS machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na klar geht das. Wahrscheinlich musst Du mit zwei Jahren Schule rechnen. In Sachsen zum Beispiel kann man das "Fachabi" an einer FOS in einem Jahr erreichen.Bedingung: eine abgeschlosséne Berufsausbildung.

Ansonsten muss man auch mit zwei Jahren rechnen. Manche bieten diese Ausbildung auch in Teilzeit, berufsbegleitend, an.Ein Beispiel : http://www.euro-schulen-dresden.de/index.php?id=113&Kat1=2&Kat2=112&Kat3=119

Also hier in Sachsen Anhalt geht das auch! Ich habe das jetzt auch gemacht und bin gerade in den Prüfungen!!!:D

Ja geht, du musst zwei Jahre machen.erste jahr mit praktika 2 tage schule- 3 arbeiten.zweites jahr komplett schule.verkürzen kannst du nur wenn du schon eien ausbildung gemacht hast.

Klar geht das, wieso denn auch nicht.

Was möchtest Du wissen?