Kann man nach der 9ten arbeiten (nrw)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du willst die Schule abbrechen nach der 9. Klasse? Lass das lieber, du hast somit den niedrigsten Schulabschluss Deutschlands. Erreichen wirst du damit in keinem Fall was. Die meisten setzen schon mindestens einen vollwertigen Hauptschulabschluss voraus. Mach ein Jahr weiter & hab einen besseren Abschluss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangster00
18.01.2017, 22:47

hab ich gesagt das ich abbrechen will ? Nein will ja noch den realabschluss !

0
Kommentar von gangster00
18.01.2017, 23:08

Ja hatte nur nen kurzen Gedanke werde es aber zu 100 prozent nicht machen

0

Klar kann man nach der 9. anfangen zu arbeiten, also mit 15, wenn man nicht weiterkommen möchte.

Früher hatte die Hauptschule nur 8 Klassen, und so starteten die Meisten mit 14 ins Berufsleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du nach der Neunten abbrichst, ist das wie ein Hauptschulabschluss, das heißt, dass du nur schlechte bzw. schlechtbezahlte Jobs in Erwägung ziehen kannst. Mach auf jeden Fall mind. bis zur 10. (Mittlere Reife)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangster00
18.01.2017, 22:47

will nicht abbrechen war nur ne frage

0

Nach der 9 hast du den Hauptschulabschluss nach der 9. Da bekommst du nicht so die tollsten Jobs. Mach lieber die 10 zu Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangster00
18.01.2017, 22:47

will nicht abbrechen war nur ne frage

0

Was möchtest Du wissen?