Kann man nach den Prinzip "der Zweck heiligt die Mitteln" argumentieren, dass unverpixeltes Google Street View NICHT gelöscht werden soll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was soll das denn helfen? Informationen sammeln ist Informationen sammeln. Verstößt ggf. gegen das Recht von einer Privatperson usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SupFanat
05.09.2016, 21:44

"Der Zweck heiligt die Mitteln" heißt eben dass die "Mitteln" zwischenzeitlich nicht so toll sind, es ist das Ergebnis was etwas später kommt was die Rolle spielt.

0

Was möchtest Du wissen?