Kann man nach dem Kauf eines Gebrauchtwagen gleich zu CarGlas und per Teilkasko die Scheibe reparieren?

4 Antworten

Wenn der Steinschlag schon länger her ist, funktioniert das mit CarGlas nicht mehr. Da hat sich meist der Schmutz schon zu sehr festgesetzt.

Aber sicher kannst Du das machen. DerSteinschlag kann Dir auf dem Weg nach Hause passiert sein. Ist nicht ganz sauber, aber was solls. Der Vorbesitzer könnte es auch seiner Versicherung melden. Im besten Falle hat er dieselbe Versicherung wie Du. Dann ist es eh wurscht!

Nun, deine Teilkasko deck Schäden die während des Versicherungsverlaufes entstanden sind. Was du vorhast ist Versicherungsbetrug. Mancher machts, redet aber nicht drüber und stellt schon garkeine Fragen dafür ins Internet ;-) Aber auch Carglas selber zahlen dürfte nicht so schlimm sein und du bist auch reinen Gewissens...

Er hat es ja nicht vor, sonst hätte er hier nicht so anständig gefragt, was rechtens ist. Aber der sachliche Teil Deiner Antwort ist schon richtig. DH

0

Frontscheibe ist Gerissen, was nun?

Hallo,

bei meinem Auto hat die Frontscheibe ca. 5cm vom unteren ende einen Steinschlag mit einem 10cm langen riss. Ich habe bei meinem Auto Teilkasko mit 150€ SB . Denn laut Carglas kostet allein die Scheibe ca. 1500€ ohne Montage. Carglas macht es ja um sonst bei Teilkasko und nun zu meiner eigentlichen Frage:

Werde ich von meiner Versicherung ( HDI ) in den Prozenten hoch gestuft, wenn ich den Schaden bei Carglas reparieren lasse, oder muss ich nur die 150€ bezahlen ?

...zur Frage

hatt jemand erfahrungen mit carglas?

hey leute

ich fahr noch nicht solang deswegen hab ich leider nicht viel ahnung was versicherung zahlen etc...

also ich hab nen steinschlag in der scheibe (nicht im sichtbereich, also hinder dem rückspiegel auf der beifahrerseite... ich seh ihn also beim fahren nichmal)

es kommt mir so vor als ob die kleinen sprünge etwas größer geworden sind

da hab ich mich an die carglas werbungh erinner wo ja damit geworben wird das es mit teilkasko für mich nichts kostet solange es die scheibe nicht erneuert werden muss

jetz meine fragen :

stimmt das oder hatt die sache doch nen hacken und die reden sich raus?

und klärt das carglas mit meiner versicherung oder muss ich da wiederanrufen melden etc...

 

danke schonmal im voraus ;)

...zur Frage

Habt ihr schon mal Erfahrungen mit CARGLASS gemacht?

Hallo Leute,

ich habe heute einen Steinschlag bekommen. Also bin ich zu CARGLASS. Dort machte man diesen weg innerhalb einer 1/4 Stunde. Kostete 83€. Ich musste15,99€ selbst bezahlen, also nix kostenlos. Die Reparatur sieht man. Es sieht aus, als hätten die mit einem Pinsel getupft. Also, ich bin richtig entäuscht. Ich dachte, dass sieht besser aus. Wenn ich von innen nach aussen schaue, sieht der Steinschlag nicht anders aus, wie zuvor.

War das bei euch auch nicht besser? In der Werbung schüttelt doch immer verneinend der eine Typ mit der Hand, wenn der Kunde bezahlen will!

Vielen Dank

...zur Frage

Ein Bussard ist mir gegen die Scheibe geflogen, jedoch habe ich nur Haftpflicht. Muss Teilkasko abschließen. Wann greift die Teilkasko,wenn ich sie abschließe?

...zur Frage

Teilkasko nur bei Steinschlägen?

Hallo, gillt die Teilkasko allgemein bei allen Glasschäden oder nur wenn es durch einen Steinschlag verursacht wurde? Der vorhandene Schaden wurde durch mich verursacht(versehen), sieht aber wie ein Steinschlag aus, ausser das es direkt unter dem Scheibenwischer ist. Man muss den also hochheben damit man es sieht. Es haben sich aber schon lange risse gebildet.

Bein bei der Ergo und habe TK/VK.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?