Kann man nach Altersteilzeit wieder voll arbeiten?

1 Antwort

Er kann im Prinzip schon wieder voll einsteigen. Aber dann muss er leider alle Förderbeträge wieder zurück zahlen. Das Jobangebot, dass ihm vorliegt sollte also einigermaßen lukrativ sein, sonst lohnt’s sich nicht für deinen Freund.

altersteilzeit und Rente mit 63

Ich bin Jahrgang 1954 und meine Altersteilzeit endet mit dem 63 igsten Lebensfahr. Daher fehlen mir 4 Monate. Muß ich die 4 Monate Noch Arbeiten,oder kann ich mit 0,3% Abschlag pro Monat in Rente mit 63

...zur Frage

Mit welchem Alter sollte man schon im Berufsleben sein?

Ich bin bald 27 und habe schon Berufserfahrung gemacht, aber ich möchte trotzdem noch mindestens 3 Jährchen studieren. Wenn ich dann mit 30 aus dem Studium raus bin, sind die, die früher angefangen haben zu arbeiten, mir in einigen Sachen im vorraus.

Nun ist die Frage: Kann der Zug für den Berufseinstieg irgendwann mal abgefahren sein?

...zur Frage

Kann in der aktiven Altersteilzeit wegen Krankheit nicht arbeiten. Krankengeldbezug endet im August.

Bin noch in der aktiven Altersteilzeit. Durch Krankheit läuft das Krankengeld im August aus. Danach werde ich 18 Monate ALG 1 erhalten. Danach habe ich keinen Anspruch auf ALG. Was passiert mit mir dann. Die Krankenzeit und Zeit des ALG 1 wird der aktiven Arbeitszeit angehangen. Was soll ich machen. Rentenantrag wurde abgelehnt.

...zur Frage

Was ist Akkreditierung?

Hallo,

ich habe ein Jobangebot erhalten auf einer Messe zu arbeiten, und zwar im Bereich "Akkreditierung". Was genau heißt das? Was muss man da machen?

...zur Frage

wann kann ich mit 50% Schwerbehinderung in rente ohne abzüge?

hallo, ich befinde mich derzeit in der altersteilzeit-freizeitphase. im sept. werde ich 60 jahre alt. die altersteilzeit endet zum 30.9.09.daher werde ich zum 1.10.09 rente beantragen. um meine rente ohne abzüge zu erhalten müßte ich normalerweise ja bis alter 65 arbeiten. nun bin ich aber zu 50% schwerbehindert.wie wirkt sich das auf meine rente aus. darf ich dafür früher als mit 65 in rente bzw. wieviel berufsjahre müßte ich haben damit ich keine rentenabzüge habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?