Kann man nach 2 Stunden am PC arbeiten zu Stromkosten von 5 Euro kommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechne doch mal rückwärts, also bei 25 Cent pro 1kw. 1 Stunde wären 2,50 €, d.h. 10 kWatt. Das geht wohl kaum oder nimmst du den PC als Heizung? Schau mal in der Wohnung, ob noch was anderes an war bzw. kontrolliere den Zähler mal 2 Stunden ohne dass der PC an ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank euch für die Hilfe, ihr hattet recht ich hatte einen Tippfehler.

Habe mir auch mal kurz ausgerechnet was mein Rechner in 4 Monaten ungefähr verbrauchen würde wenn ich jeden Tag 4 Stunden am PC wäre. Das wären gerade mal die 5 Euro.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da hast du dich wohl irgendwo vertippt, Komma vergessen o.ä. eine Kilowattstunde kostet pummelig 30 Cent, und dein Rechner braucht bestimmt weniger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll das gehen...? Welche Leistung verbrät dein Rechner denn? Was hast Du denn angeschlossen? Welcher Rechner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn dein PC mit Zubehör ca. 6000 Watt braucht dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?