Kann man Muskelkater verhindern/ vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Muskelkater bedeutet immer dass du die Muskeln überstrapaziert hast, was eigentlich nicht der Sinn dahinter ist.

Ich würde mich am besten Ausruhen, die Muskeln brauchen auch Regenerationsphasen.

Wenn dich das trotzdem nicht überzeugt hat würde ich es mit kühlenden Muskelsalben versuchen oder in eine sehr kalte Badewanne steigen. Leistungssportler tun dies auch um die Muskeln schneller zu regenerieren (Eisbad).

LG

Du kannst es minimieren aber ob du es komplett vorbeugen kannst ist fraglich. Auf jeden Fall kannst du es mit Pferdesalbe versuchen, Eiskalt duschen (ich mach immer heiß und am Ende kalt..) und Dehnübungen. Falls du eine Blackroll hast würde das auch sehr gut tun. Ansonsten augen zu und durch

Nein kann man eigentlich nicht. Es gibt Hausmittel wie Kirschsaft trinken etc. aber verhindern kann man es nicht. Wer zu hart trainiert bekommt es, da es sich um eine Verletzung handelt.

Hallo! Gute und intelligente Frage. Man kann einen Muskelkater kaum verhindern aber wesentlich linder ausfallen lassen wenn man das Training neuer Muskelgruppen mit einem kleinen Pensum angeht und dann von Training zu Training steigert.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Was möchtest Du wissen?