Kann man muskelaufbauen, wenn man 400 Kalorien, weniger isst, als die Empfehlung, aber dafür genügend Eiweiß zu sich nimmt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an. Als Anfänger schon. Das wird aber sehr wenig Muskelmasse sein. Wenn du aber schon bereits Muskelmasse Aufgebaut hast und jetzt ins Defizit gehst wirst du abnehmen, trotz Eiweiß. Dein Körper braucht ne gewisse Menge um die Muskeln zu decken und davon nochmal einen Überschuss sowie einen überschuss an KH, oder allegmeingesagt Überschuss an Kcal um Muskelmasse aufzubauen. 

Durch Defizit, aber viel Eiweiß, würdest du warscheinlich deine Muskeln halten, solange du normal weiter Trainierst. Etwas Muskelmasse geht natürlich immer verloren, aber das wird wenig sein.Um Muskelmasse zu halten oder Aufzubauen, braucht der Muskel 2 Sachen: Eiweiß und einen Bewegungsreiz. Sprich du würdest selbst ohne Bewegung, Muskelmasse abbauen, trotz eiweiß..

Je nachdem ob du bereits genug Masse zum Muskelaufbau hast.

Erst Masse, dann definieren. :)

Also du solltest kein Hemd sein, um Muskeln aufbauen zu können. Das sieht dann nach gewollt und nicht gekonnt aus.

Das hängt von dieser Empfehlung und deinem Verbrauch ab. Nimmst du weniger Kalorien zu dir als du benötigst, so nimmst du ab, nimmst du mehr zu dir als du benötigst, so nimmst du zu. Eiweiß hin oder her. Selbst bei 5 Gramm pro Kilo Körpergewicht wirst du bei einem Kaloriendefizit abnehmen und zwar auch Muskelmasse.

Genug Eiweiß ist bei einer Ernährung die tierische Produkte beinhaltet i.d.R. automatisch vorhanden, sofern man seinem Verbrauch entsprechend futtert.

Kann man an fett nicht abbauen, wenn man muskelaufbauen will?

0
@nummer12345678

Das kann über ein sehr kleinen Zeitraum möglich sein, wenn man gerade erst anfängt oder wenn man z.B. aufgrund eines langen Aufenthalt im Krankenhaus ans Bett gefesselt war und bereits vorhandene Muskelmasse abgebaut hatte.

In der Regel baut man beim Aufbauen Muskeln und Fett auf. Im Idealfall irgendwo in einem Verhältnis von 60-70% Muskeln und 30-40% Fett. Irgendwann definiert man dann, wo man probiert hauptsächlich Fett abzubauen, gänzlich ohne Muskelabbau geht das aber auch nicht von statten.

Ist dir das abnehmen wichtig, so mach erst das, denn das geht deutlich schneller und schau dass du beim Aufbauen nicht übertreibst und dich unnötig fett futterst.

Ist eine Abnahme im Moment nicht so wichtig so baust du zuerst auf und nimmst anschließend ab.

1

Was möchtest Du wissen?