Kann man Musik mit Copyright nutzen, wenn das Video nicht monetarisert ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst, darfst aber nicht.

Geschützte Musik darf nicht ohne Lizenz oder Nutzungsrechten veröffentlicht werden – ganz egal, ob man damit Geld verdient oder nicht; das Deutsche Urheberrecht unterscheidet nicht bei monetarisierten Inhalten.

YouTube bzw. die Rechteinhaber sind oft großzügig und akzeptieren eine Verwendung der Musik, schalten dann aber eigene Monetarisierung bzw. Titelinformationen unter dem Video.

Natürlich nicht.
Du wirst genauso von YouTube dafür belangt (Strike oder Entfernung deines Videos) wie ohne Monetarisierung.

Im Endeffekt hat das in diesem Sinne nichts mit deinem Profit von dem Video zu tun. Wenn es geschützt ist, dann darfst du die Uhr nicht einfach so aufheben... warte - was? hehe, Uhrheberecht... egal...

Allerdings können die Urheber die Musik auch anbieten - wenn sie wollen, auch beschränkt. Dann darfst du die Musik z.B. nur für nicht monetarisierte Videos verwenden.

In diesem Fall hast du GAR KEINE Rechte an den Liedern (davon gehe ich mal aus) und darfst sie somit nicht verwenden.

LG

Kannst du unter Umständen machen, denn meist werden diese Video dann vom Urheber monetarisiert oder du bekommst eine Ermahnung.

Kurz und knapp: nein.

Danke, für die schnelle Antwort.

0

@ettchen kennst du auch die neue Regelung von Youtube? anscheinend nicht

0

Nein.

Was möchtest Du wissen?