Kann man Mulch um die Weinrebenstöcke ausbreiten um Gras und Unkraut zu vermeiden ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja das ist gut. Die Bodenfeuchtigkeit bleibt so länger erhalten und Unkräuter/Wildkräuter haben es schwerer. Mit der Zeit zersetzt sich der Grasschnitt und düngt die Pflanzen. Wird im Weinbau auch teilweise so gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derBertel
07.05.2016, 23:29

Und die nächste Frage ist wahrscheinlich: Warum fault meine Rebe?...

0

Was möchtest Du wissen?