Kann man mit Zurechtschmieden von Pfanddosen Geld verdienen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst nur dafür sorgen, dass das DPG-Pfandlogo erkennbar ist, welches die Dose als pfandpflichtige Verpackung ausweist. Somit ist der Händler (der auch Dosen verkauft) verpflichtet diese zurückzunehmen.

Wenn ein Automat sie nicht lesen kann, dann hat die Rücknahme händisch zu erfolgen. Ein Automat ist nur ein Hilfsgerät für den Händler und nicht Voraussetzung für eine Rücknahme.

warum die arbeit? abgeben wo es keinen automaten gibt. solange das pfandlogo erkennbar ist, muß es dir zb. jede tanke abnehmen. die abgabe an der kasse, bei nicht automatenlesbaren dosen ist in der regel auch fast überall möglich.

Ja, jede Dose bringt 50 Cent... - wenn der Code noch zu entziffern ist...

Tipp: Auch zum Teil defekte Dosen kannst du direkt abgeben. Manche Getränkedienste nehmen noch eingebeulte Dosen an.

Solltest du vorhaben, bereits im Automaten geplättete Dosen wieder aufzumotzen... Vorsicht!

casala 27.11.2013, 14:05

Auch zum Teil defekte Dosen kannst du direkt abgeben. Manche Getränkedienste nehmen noch eingebeulte Dosen an.

die müssen, solange das logo erkennbar ist - im gesetz steht nichts von unbeschädigten pfandgut.

0

Entscheidend ist, dass der Scanner im Rückgabeautomat das Symbol erkennt...

Was möchtest Du wissen?