Kann man mit Weissfluss ins Schwimmbad?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Weißfluss" hat jede Frau im fruchtbaren Alter. Manche mehr, manche weniger, aber im Prinzip an jedem Tag, an dem man nicht gerade seine Menstruation hat.

Von daher kannst du natürlich ins Schwimmbad gehen, das ist ja nichts krankhaftes.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar. Wenn Du wüsstest, wer mit welchen "Problemen" so alles ins Schwimmbad geht (ich nenne jetzt nur mal Fusspilz, Inkontinenz und Hautpilz), würdest Du wohl nie wieder hingehen.

Das Wasser wird zwar gechlort, aber das reicht nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar das geht.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstecken kann man Niemanden außer mit dem Handtuch nachher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bambi201264 12.07.2016, 14:19

Weissfluss ist gar nicht ansteckend. Das ist die normale Säureregulierung der Vagina.

2

Was möchtest Du wissen?