Kann man mit Wasserdampf einen Generator antreiben bzw. kann man Strom erzeugen (Versuch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich alle Heizkraftwerke funktionieren auf dem Prinzip. Der Dampf wird über eine Turbine geleitet und treibt einen Generator. Als Versuch ist es möglich eine Model Dampfmaschine mit einem angeschlossenen Dynamo zu betreiben. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalorische Kraftwerke und auch Atomkraftwerke verwenden Wasserdampf zum Antrieb der Turbinen, welche dann ihrerseits die Generatoren zur Erzeugung des elektrischen Stroms antreiben. Allerdings habe ich keine Idee, wie Du mit herkömmlichen Mitteln ein solches Kraftwerk als Modell nachbauen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm natürlich geht das
So funktioniert eigentlich jedes Kraftwerk? :D
Ein Versuch wäre vllt eine Art Mühle zu bauen mit kochendem Wasser als antrieb statt normalem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kamisami
09.12.2015, 21:49

Ich hab schon mit wasserdampf mit einem kapillarrohr ein rad zum drehen gebracht & dann? muss ja beweisen können,dass da jetzt strom ensteht oder in eine art und weise 

0
Kommentar von SirHawrk
09.12.2015, 22:07

Hast zwei Möglichkeiten: 1. Du hängst nen Generator samt Glühbirne dran 2. du erklärst die theoretische Funktion eines Generators (die aber eigentlich ab der 7 klasse bekannt sein sollte) und zeigst dann damit das sich ein Generator immer dreht um Strom zu erzeugen

0

Indirekt ja , zB in einem akw funktioniert es.
Wasserdampf strömt durch eine turbine. Die turbine treibt über eine übergangswelle einen generator an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?