Kann man mit Übergewicht reiten?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

wenn in dem Reitstall Gewichtsträger sind, steht dem nichts im Wege und du kannst problemlos reiten (Gewichtsträger sind z.B. Haflinger (in maßen), und alle Kaltblutrassen)

Klar, dass ist kein Problem. Es gibt genügend "kräftige" Pferderassen für die du dann trotzdem ein Fliegengewicht wärst. ;) Wie zum Beispiel eben Kaltblüter & so. Aber auch "normale" Pferde können schwerere Leute tragen, musst dann auf den Höfen direkt nachfragen oder die Reitlehrer geben dir dann schon ein Pferd was keine Probleme mit dir hat. :) Viel Erfolg & viel Spaß!

Ich habe eine Traberstute und bin selber Übergewichtig. Viele Ponys können beihnahe ihr eigengewicht tragen und ich bin nun wirklich nicht leicht, hab mit meiner aber nie Probleme gehabt und die hat sich auch nie beschwert. Ich hab bis jetzt auch nur wenige Tierärzte oder Besitzer getroffen die meinten sie würde das nicht aushalten. Nur Mut auch mit Übergewicht kann man reiten. Viel Glück Lg Maria

Generel gilt ein Pferd als Gewichtsträger, wenn es eine stabile Muskulatur aufgebaut hat! Dafür sollte das Pferd mit viel Schub aus der Hinterhand an den Zügel geritten werden! Der Motor des Pferdes ist nämlich die Hinterhand, wenn es sich von dort aus gut selber trägt und nicht auf der Vorhand durch die Gegend schlurft, latscht es sich auch nicht die Gelenke kaputt, was auch mit einem leichten Reiter leider oft passiert! Deine 15 Kilo wiegt übrigens schon alleine mein Sattel, das macht dem Pferd gar nix, wir haben eine 160 Kilo- Frau am Stall, deren Pferd mit den Vorderbeinen angetreten ist und dann den Rest irgendwie hinterhergezogen hat... Diese Frau hat das reiten glücklicherweise aufgegeben! Mach dir also keine Sorgen, dich trägt auch ein ganz normales Pferd!

normal sind dort schon pferde die du natürlich auch reiten kannst...kommt immer auf die rückenmuskulatur an von den pferden

Wenn Du wirklich nur 80 KG wiegst solltest Du in der Reitanlage keine Probleme haben. Ein Shetty wird man Dir nicht geben, aber Du brauchst Dir keine Sorgen machen. Auf unseren Lehrgängen bitten wir nur um Nachricht wenn jemand über 100 KG wiegt damit wir entsprechende Pferde zur Verfügung haben.

Viele Grüße Martina Stöbe

www.ross-reiter.com

Nein, mit Übergewicht kann man nicht reiten. Man kann eigentlich nur mit Pferden oder Pferdeähnlichen reiten.

Aber übergwichtige Menschen dürfen auch reiten!

15 kg Übergewicht? Wenn Du 148cm gross bist wiegst Du wahrscheinlich immer noch weniger als ich. Ja, Du darfst reiten.

Gott sei Dank schreibst Du nicht Dein Gesamtgewicht - dann hätte man Dir ansonsten noch eine korrekte Antwort schreiben müssen ;-)

wenn man n kräftiges pferd hat, das etwas übergewicht aushält, ist reiten kein problem. man sollte aber auf keinen fall reiten, wenn man richtig viel wiegt!! so 10-15kg übergewicht ist noch ok, aber wenn es mehr kilos werden, nicht...!!

Seit wann ist das vom Übergewicht abhängig? Das Gesamtgewicht ist wohl eher ausschlaggebend ;)

Abgesehen davon gibt es keine Grenze (bis xy kg darf man reiten ab da nicht), das muss individuell je nach Reiter und Pferd geschaut werden ob die Kombination passt oder nicht.

0

also du wiegst 80kg. ein ausgewachsener mann wiegt auch um die 80kg. und wie du weisst reiten die auch, also warum solltest du das nicht können?? dazu brauchst du nicht mal einen friesen oder haflinger da reicht ein grosses warmblut.

Das Pferd kann Dich dennoch tragen - mach Dir keine Sorgen.

Rainer Callmund ist auch schon auf einen Pferd geritten... und soviel wiegst du jawohl nicht, oder?!

nein ich wiege um die 80kg normal müsste ich 70 wiegen

0
@user1635

das passt... dann nimm dir halt einen stabilen Friesen und gut ist... das sind eh die sanften Riesen...

0
@kiiwyy

oder ich nehm erstmal bisschen ab bevor ich reite bis 75kg dann ist es auch besser fürs pferd ich bin ja noch bisschen über die 80aufwärts

0
@user1635

ja... aber bedenke doch es gibt auch Männer die reiten gehen oder auch große Männer und die wiegen dann von Natur aus schon mal 90 bis 100kg...

0
@user1635

klar... schau mal unter Anlage dir das erste Foto an... in der hinterstens Reihe das 3.te Pferd von rechts... die Frau ist auch nicht grade dünn...

0
@user1635

Ob die Pferdr robust aussehen oder nicht, kann man selten von außen beurteilen - dazu muss man die Knochen anschauen, nur die sagen aus, ob ein Pferd ein Gewichtsträger ist oder nicht. Ein guter Betrieb macht das aber, wenn er sich neue Schulpferde kauft und sorgt auch dafür, dass es Pferde für leichte und kleine Persönchen als auch Pferde mit starken Knochen für große und/oder schwere Menschen gibt.

0

ach.... kein problem. gibt doch auch leute, die so viel wie du wiegen und nicht übergewichtig sind. die dürfen auch reiten.

Dann bekommst Du eben ein altes Pferd, das eh bald geschlachtet wird

Ja, aber mit/ auf einem Pferd auch,:-))

Was möchtest Du wissen?