Kann man mit Stempelfarbe die Haare färben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird wohl funktionieren aber ich würde es dir nicht raten.. die werden die Bündleweise ausfallen und vorallem werden die richtig kaputt. Lass das lieber, das wirst du bereuen :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch Wandfarbe oder autolack nehmen aber empfehlen würde ich für das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe erst jetzt deine Frage gelesen... sorry, das echt nicht zynisch od. dgl. gemeint, jedoch so einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen.

Willst du dir zig Fläschchen dieser Farbe über den Kopf leeren?

Bitte denke nicht einmal daran!

Möchtest du eine nicht dauerhafte Farbe, dann geh in ein Friseur Bedarfs Geschäft und kaufe dir eine gute Schaumtönung.

Diese geht nach einigen Wäschen wieder aus dem Haar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maddileinchen
06.11.2016, 15:09

Ich hätte erwähnen sollen das die Farbe mit sehr viel Wasser vermengt wird. Meine mum hat mir erzählt das man damit sich den gelbstich vorallem aus den Haaren gemacht hat in der DDR und färben auch ginge, P.S. hat nicht geklappt

0

So ein Unfug !!! Da sind Chemikalien drin, das kannst Du nicht ernst meinen, oder ? Da hat Dich wohl jemand derbe veräppelt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maddileinchen
06.11.2016, 15:06

In Haarfarbe sind auch Chemikalien drin.

0

Was möchtest Du wissen?