Kann man mit Sport 500 kcal verbrennen?

...komplette Frage anzeigen 500 kcal Workout - (Sport, abnehmen, Gewicht)

7 Antworten

Also erstmal ist das für 30 Minuten ein straffer Plan, wenn man ordentliche Ausführungen machen will. Der Plan sollte definitiv mit extrem hoher Intensität (Puls 180-190) durchgeführt werden.

Ich sag mal, Du könntest dann in 30 Minuten wirklich an die 400kcal verbrennen.. und 100kcal im Nachbrennen.. macht schon Sinn..

Du kannst Dich generell mal nach HIIT-Trainingsplänen umsehen. Ist sehr viel effektiver als Ausdauertraining. Die Sache ist nur, dass man für die Durchführung eigentlich schon extrem trainiert und belastbar sein muss. 20-30 Minuten einen so hohen Puls zu fahren, ist nichts für Anfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frankiini
05.02.2017, 09:53

Danke viel mal. Ich werd mich mal umsehen. Ich bin schon ziemlich trainiert (Synchronschwimmen 4* die Woche 3 Stunden)

1

Hallo! Es fehlen mal wieder die wichtigsten Angaben wie Alter und Geschlecht.

Aber das ist einseitig und nicht optimal, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man es richtig macht & mit der Anspannung und Motivation und körperlicher Anstrengung, dann ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In 60 Minuten habe ich auch schon des öfteren 850 kcal gesehen bei meinem Functional Training.

Mit Nachbrenneffekt kommen gut 1000 kcal zusammen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal eine 20 Stunden Radltour gemacht und die 10000kcal geknackt. Es kommt nur auf die Dauer und Härte des Trainings an :D
500kcal sind schon locker machbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich interessiert Dein Plan ehrlich gesagt... garnicht...

Ich habe in einem Jahr von 100 Kg auf 68 abgenommen.

Das braucht Zeit. Dafür einfach nur halb soviel essen. Etwas Fahradfahren. Gedult haben.

Dann klappt das.

Glaubst Du an Wunder???

Du kannst jede Diät machen, die Du willst.. Dein Körper wird das nicht aushalten. Du wirst an Mangelernährung irgendwann umkippen.

Lieber weniger essen und Gedult haben.

Manchmal tut sich garnichts an der Waage, in anderen Wochen purzelt das nur so... Abnehmen ist keine Sache von Tagen. Das ist eine Sache von Monaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon ungefähr stimmen. Aber täusch' dich mal nicht. Das ist ein wirklich anstrengendes workout, wenn es innerhalb 30min durchgezogen werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frankiini
05.02.2017, 09:54

Ich glaub ich hab irgendwas falsch gemacht, weil bei mir hat das locker in 30 Minuten gepasst...

0

Was möchtest Du wissen?