Kann man mit seiner eigenen kreditkarte betrug begehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie kann man sich selbst betrügen? eine KK greift auf ein bestimmtes Konto zu und wird meist monatlich mit der summe belastet. Du hast dafür zu sorgen dass es möglich ist, bei Überziehung fallen Zinsen an - du zahlst zurück

Ja keinr ahnung , dachte zb. Wenn man ein limit von 100 euro hat jedoch 5000 ausgibt was paypal möglich ist ! Dachte ich das wäre bettug

0
@CRunaldo7

Seid einigen Tagen fragst Du immer wieder das gleiche. Du hast x-mal die gleichen Antworten bekommen, fragst aber immer wieder..

Glaubst Du, daß die Antworten sich ändern und Du dadurch plötzlich reich wirst ?

Irgendwas stimmt in deiner Logik nicht.

0

Nein, ich sehe keinen Betrug. Außerdem sollte die Karte doch ein Limit haben, entweder selbst festgelegt oder durch die Bank. Wenn die Bank dann ihr eigenes Limit nicht beachtet und eine Transaktion dennoch gestattet, so sehe ich überhaupt keinen Betrug.

Klar ist aber, dass du natürlich das Geld zurückzahlen musst.

Es ist sehr leicht mit einer Kreditkarte einen Betrug zu begehen:

Man kauft damit etwas, obwohl man den Preis nicht zahlen kann und einem das bewusst ist.

Die Kreditkartenfirma wird nicht sofort eine Anzeige erstatten, insbesondere nicht, wenn es das erste Mal vorkommt, trotzdem erfüllt das bereits den Tatbestand.

Was ist denn das "sich nicht krass auskennen" ??

Wie kann man sich krass auskennen ? Und was bedeutet dann die Negation davon?

Da Du persönlich bekannt bist und hinter der Kreditkarte ein Bankkonto steht, von dem das geld genommen wird, kannst Du  kaum einen Betrug begehen.

Also habe einen limit von 500 euro. Koennte aber ueber paypal 6000 ausgeben das ist doch betrug

0
@CRunaldo7

Kanst Du nicht, weil das verfügbare Volumen geprüft wird.

Wenn sich deine Kreditkartenfirma nicht an das von ihr gesetzte Limit hält, dann ist das deren Problem. Du kannst aber sicher sein, daß Du keine 6000€ bezahlen kannst. Paypal überprüft das, wenn Du paypal durch die Kreditkarte gedeckt hast.

0
@CRunaldo7

Geht nicht. Paypal wird die Kreditkarte prüfen und die zahlung ablehnen weil sie die Kreditkarte nicht belasten können.

Falls paypal das geld doch verschickt was in dem falle unwarscheinlich ist.wird paypal dir die restlichen 5500€ in rechnung stellen. Mit mahngebühren etc.

Das ganze ist auch möglich wenn paypal lastschrift nutzt.

0

Seid einigen Tagen fragst Du immer wieder das gleiche. Du hast x-mal die gleichen Antworten bekommen, fragst aber immer wieder..

Glaubst Du, daß die Antworten sich ändern und Du dadurch plötzlich reich wirst ?

Irgendwas stimmt in deiner Logik nicht.

hahaha sehr gut. er will es wohl erklärt bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?