Kann man mit Schwimmflügeln im Sumpf ertrinken?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich denke, dass das möglich ist.

Die Dichte des Sumpfes ist ja viel höher als die eines Sees oder Tümpels oder was auch immer. Daher denke ich, dass der "Auftrieb", die die Luft in den Schwimmflügeln nicht ausreichen könnte, um den daran hängenden Körper^^ oben zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 26.03.2013, 09:14

Gerade weil die Dichte höher ist, hat man noch mehr Auftrieb.

1

Du kannst damit im Sumpf so ertrinken wie in einem See.

Die Schwimmflügel gehen auch im Sumpf nicht unter.

Einfaches Prinzip: Sumpf, also dieses schlammige Wasser bzw der Schlamm selbst, ist dichter als die Schwimmflügel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
taigafee 26.03.2013, 10:08

DH!

0

da es ja kein wasser ist bin ich ziemlich sicher das es möglich ist. plastikflaschen gehen ja auch im moor oder sumpf unter- im wasser nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 26.03.2013, 16:14

Das ist Unfug.

0

Interessante Frage !!

Man könnte übelst steckenbleiben.

Ich würde sagen es kommt auf die Beschaffenheit des Sumpfes an : Verhältnis Wasser zu Erde.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 26.03.2013, 09:22

Man könnte übelst steckenbleiben.

Das ist das Hauptproblem. Die Leute bleiben stecken, und sterben dann oftmals an Unterkühlung.

Das selbe bei Treibsand. Unter geht man in beiden Fällen aber nicht.

1

Definitiv ja, man kann überall ertrinken, wo Flüssigkeit ist. Selbst in einem Bach, der nur ein paar Zentimeter tief ist (und in dem Schwimmflügel auch nichts nützen würden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch ja, Schwimmflügel geben nur im Wasser Auftrieb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 26.03.2013, 09:13

Schwimmflügel geben sogar im Treibsand Auftrieb.

0
Duponi 26.03.2013, 13:30
@Havege

ja, nur nicht genug um den Sog auszugleichen

0
Havege 26.03.2013, 16:16
@Duponi

Es gibt da keinen Sog.

Was du meinst ist der Druck vom Schlamm und die niedrige Viskosität welche es einem erschweren da heraus zu kommen, weil sie dich "festhalten".

Man wird aber nicht nach unten gezogen.

0

wenn man sich nicht bewegen würde, müssten sie einen oben halten können. man darf allerdings auch nicht einschlafen

:-)

das wäre mal eine intelligente frage für gailieo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Freund hat sein Sohn Verloren, er ist Ertrunken in 5cm. Wasser da Hilfen die Schwimmflügel nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
taigafee 26.03.2013, 10:07

in 3 m tiefe mit schwimmflügeln wäre er vermutlich nicht ertrunken. die frage ist, ob die flügel mit untergehen. :-)

0

da gebe ich allen recht schwimmflügel sind für den sumpf nicht geignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
taigafee 26.03.2013, 10:08

wer ist "alle"? :-0

0

Was möchtest Du wissen?