Kann man mit online gekauften farbigen Kontaktlinsen zum Optiker gehen, der diese dann kontrolliert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was soll der Optiker denn an solchen Linsen "kontrollieren" ? Mir erschließt sich der Sinn dieser Frage nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smailie
18.10.2016, 12:46

Ob die meine Augen schädigen oder nicht :)

0

Um die Stärke zu wissen (d.h. überhaupt die korrekten Linsen bestellen zu können) musst Du eh zum Optiker, denn die Linsen-Stärke unterscheidet sich von derjenigen der Brillengläser.

Wenn Du dann auch Linsen beim Optiker bestellst kostet dieser Service nichts (auch eine Nachkontrolle nicht).
Kaufst Du keine Linsen verlangt der Optiker allenfalls etwas - ob er auch eine Kontrolle macht (also wie gut Du die Linsen verträgst) ist mir nicht bekannt - frag doch einfach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smailie
18.10.2016, 12:45

Ich habe ja gesagt, ich trage manchmal Kontaktlinsen. Macht ja Sinn, dass ich da beim Optiker war

0

Hallo,

bei schwierigkeiten z.B. Nachschleifen o. sonstige Beratung od. Garantie, bist Du beim Optiker immer besser bedient. Auch wenn es etwas teurer ist.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?