Kann man mit Kokosöl den Bartwuchs beschleunigen?

11 Antworten

Nein aber der Bartwuchs beschleunigt sich in den Phasen in denen der Körper sich darauf vorbereitet in geraumer Zeit Geschlechtsverkehr zu haben, sprich die Gene weiterzugeben. Das soll den Mann attraktiver für das andere Geschlecht machen und kommt beispielsweise bei Seefahrern vor, die lange Zeit weg sind und dann nach Hause zu ihren Frauen kommen.

Ist das aus einem Märchenbuch? Quellen bitte!

0

Huch, ich wollte eine Antwort schreiben und nicht Kommentieren.

0

Hallo!

Du meinst, dass dann die Barthaare schneller rausflutschen, weil voll fettig und so? Ich glaube, da must du auf Mutter Natur (also deinen Körper) warten.

Gruß
Falke

Nein, es gibt kein Haarwuchsmittel(die Hormone beim Bart mal ausgenommen), weder für Bart noch für Kopf. Auch wenn viele Shampoos damit werben.

Kennst du Minoxidil? Viele Transmänner benutzen es und teuer ist es auch nicht. 

Schaumal auf biovea.net nach ;)

Minoxidil bringt äusserlich angewandt wenig, vielleicht vorrübergehend aber nicht dauerhaft, sobald man damit aufhört ist es wieder weg. Hatte schon zig. Sachen mit Minoxidil für erblich bedingten Haarausfall der gerade beginnt.

1

Nicht nachweislich. 

Das Einzige was bewiesenermaßen den Bartwuchs beschleunigt, ist eine Partnerin, weil während der Beziehung mehr männliche Hormone "produziert" werden.

Was möchtest Du wissen?