Kann man mit Java eine Form erschaffen und damit arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich kannst du das.

Die grafischen Teile von Java findest du in den Paketen java.awt.* bzw. javax.swing.*. Mit paint() und repaint() kannst du Objekte des Typs Graphics bzw. einem Unterobjekttyps erstellen. Und die Eigenschaften der Objekte kannst du natürlich nutzen um damit (mathematische) Operationen auszuführen. Für ein Parallelogramm müsstest du dann natürlich über den mathematischen Test darauf arbeiten.

Wenn du wirklich so arbeiten möchtest solltest du dich vorher gut mir der Objekttheorie von Java auseinander setzen. Ein gutes Lehrbuch ist "Java ist auch nur eine Insel" aus dem Rheinwerk Verlag.

Was meinst du mit "eine geometrische Form zu erschaffen"?

Du kannst eine Klasse machen. Oder meinst du was grafisches?

Was möchtest Du wissen?