Kann man mit irgendwelchen Hausmitteln Blattläuse bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auszüge aus Brennnessel oder Wermutkraut helfen:

Auf 10 Liter kaltes Wasser kommen 1 kg frische, klein geschnittene Brennnessel bzw. 30 Gramm getrocknetes Wermutkraut (aus der Apotheke).

Einen Tag lang ziehen lassen, dann gut durchsieben.

Den Auszug kannst Du dann mit der Gartenspritze ausbringen, die Unterseiten der Blätter solltest Du nicht vergessen.

Läßt Du die Brennnessel länger stehen, bis sie zu gären beginnt, hast Du keinen Auszug, sondern Jauche. Diese stinkt entsetzlich und sollte nur verdünnt angewandt werden. Sie eignet sich eher als Stärkungsmittel denn zur Bekämpfung von Blattläusen.

Spülmittel mit Wasser vermischen und die Pflanze damit besprühen. Ob das funktioniert weis ich nicht,hab es mal gelesen.

Erde mit Zeitung abdecken und Blätter mit Seifenlauge oben und unten absprühen

Ich helfe mir immer mit Brennessel-Sud

Brennessel sammeln, in ein Faß oder großen Eimer gefüllt mit Wasser legen und einige Tage ziehen lassen.

Vorsicht, der Geruch vertreibt nicht nur Blattläuse ;-)

Im geschlossenen Behälter stehen lassen natürlich.

1

Hast du noch irgendwo Auto-Scheibenenteiser zum Sprühen vom Winter herumstehen? Einfach Läuse einsprühen, fertig.

Also ich weiß, dass Marienkäfer Blattläuse "melken" und somit töten. Aber ich hab schon lange keine Marienkäfer mehr gesehen. Ich frage mich, ob man die zur Lieferung bestellen kann - wie Regenwürmer für den Kompost.

Marienkäfer und dessen Larven fressen Blattläuse. Gemolken werden sie z.B. von Ameisen und das schadet den Läusen nicht, denn der Honigtau, der ausgeschieden wird ist das, was die Läuse selbst nicht aus dem Pflanzensaft verwerten können.

0

Kaufen kann man sie auch ganz einfach.

0

Auch wenn das für manche ins Esoterische ausarten mag der gibt echt Praxisnahe Tipps.

Unter anderem auch wie man mit Blattläusen fertig werden kann.

Ich würde sie ja einfach dort lassen wo sie sind, du betreibst ja keinen Wirtschaftsbetrieb. Die arten schon nicht zur Plage aus.

Ansonsten sollen Knoblauch - Brennnessel Wasser Abhilfe schaffen, einfach eins zu eins mischen und Großzügig auftragen am besten mit der Sprühflasche.

Rainfarn & Wermut Mischungen, richtig angewendet sollen auch zum Erfolg verhelfen.

0

Was möchtest Du wissen?