Kann man mit Haustieren flüchten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Runaway611,

grundsätzlich wäre das möglich, kommt aber auch auf die Begebenheit an.

Allerdings wäre das für Kaninchen und Meerschweinchen (zu Katzen kann ich nichts sagen, da ich mich mit denen nicht auskenne) zu viel Stress und die Gefahr besteht, dass die Tiere das nicht schaffen und wegen zu viel Stress sterben.

Geht alles -bei uns in der Straße wohnt ein 11jaehriges Mädchen mit Mutter aus der Ukraine die sind mit ihrer Katze und einem Hamster bis nach Deutschland gekommen.Den Hamster durfte die Kleine dann in der Flüchtlingsunterkunft behalten ,die Katze leider nicht..Aber es werden leider auch viele Tiere einfach zurückgelassen was ich auch schlimm finde.

Andererseits ist es auch ganz schön viel Stress für die Tiere.Das Mädchen erzählte mir mal dass die Katze über eine Woche nur in der Transportbox sass -in der sie in der Zeit sowohl fressen als auch ihre Geschäfte erledigen musste bis sie hier ankamen .Sehr Tierfreundlich und artgerecht ist das ja nun auch nicht .

Aber es ging eben nicht anders und sie wollte ihre Tiere nicht einfach zurücklassen und hatte auf die Schnelle in der die Flucht beschlossen wurde auch keinen der sie nehmen kann . Mich wundert ja eigentlich dass der Hamster diesen Stress überhaupt überlebt hat und die Katze wird sicher auch mindestens verstört gewesen sein

.Aber ich würde mich wohl auch eher dafür entscheiden als meine Katze einfach ihrem Schicksal zu überlassen .Es werden auch viele Tiere von Flüchtenden einfach zurückgelassen -da kann man sich tatsächlich fragen was die bessere Lösung ist .

Am besten ist wohl man hat jemand bei dem die Tiere in guten Händen sind und geht dann zu ihnen zurück sobald es irgendwie möglich ist .Bloss kann sich jeder in einem Kriegsgebiet ja jederzeit entscheiden auch zu gehen -und was wird dann aus den Tieren ?

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ja, ich könnte meine Tiere auch nicht einfach zurücklassen, ohne zu wissen ob sie dann noch leben oder was mit ihnen passiert ist.

0

Das kommt auf deine Vorbereitung an.

Je nach Gegebenheiten.

Ukraine ist ja nicht soweit von uns entfernt.

Was möchtest Du wissen?