Kann man mit ganz normalen Mikrofonen aufnehmen oder nur verstärken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also es kommt darauf an wie du es nutzen möchtest. Selbstverständlich kann man mit jedem Mikrofon aufnehmen. Es ist dann allerdings die Frage , ob es qualitativ hochwertig ist.Obwohl dynamische Mikrofone eher für den Liveeinsatz gedacht sind empfehle ich dir dieses hier : 

http://www.thomann.de/de/shure\_sm58.htm

Es ist der Klassiker unter den Live Mikros und hat sich seit Jahren bewährt. 

Des weiteren empfehle ich dir diesen Adapter, da es einen XLR Ausgang hat und nicht jeder ein Mischpult oder Audiointerface zuhause rumstehen hat :) 

http://www.thomann.de/de/pro\_snake\_tpa\_1003\_mj.htm

zusätzlich kannst du dir noch Audacity runterladen. Es ist ein kostenloses Aufnahme Programm: http://www.audacityteam.org/download/

Du musst dann einfach nur das Mikro und den Adapter an deinen PC anschliessen und du kannst aufnehmen. Ich hoffe ich konnte dir helfen :) 

Gruß Slam von Newway Records

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikeyla1
27.05.2016, 13:57

Huhu,

und wenn ich mir jetzt kein solches Mikro sondern ein richtiges Aufnahmemikro kaufen würde, kann ich das ebenfalls mit einem solchen Adapter an dem Computer anschließen? Da wäre die Qualität doch bestimmt besser...

Ist es mit diesem Aufnahmeprogramm auch möglich, auf eine bereits bestehende Begleitmusik zu singen? Beziehungsweise seinen Gesang hinterher auf eine Begleitmusik draufzulegen? Also wenn ich mir jetzt z.B. etwas aus dem Internet runterlade oder selbst komponiere (Copyright und so jetzt mal außen vor gelassen ^^).

Alles Liebe, Mikeyla

0

Ja klar kann man das die Qualität ist aber schlecht wenn du ein Bühnenmic meinst. Ansonsten haben eigentlich alle den selben Anschluss und welche Hardware du nun anschließt spielt halt für den Ton eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnigers
27.05.2016, 00:13

Naja es gibt schon Unterschiede z.B haben einige einen Klinkenausgang andere haben XLR. Wobei du die mit Klinkenausgang eigentlich in die Tonne hauen kannst.

0

Verstärken brauchst du es bei der Aufnahme nicht, es sei den es ist ein Kondensatormikro, das braucht eine 48Volt Phantomspeisung. Schick doch mal den Link des Mikros! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evaaawagner
26.05.2016, 21:05

Es ist ein ziemlich billiges Mikrofon

0
Kommentar von evaaawagner
26.05.2016, 21:06

kann man damit irgendwas anfangen ?

0
Kommentar von evaaawagner
26.05.2016, 21:07

oder ist es zu billige Qualität ?

0

Was möchtest Du wissen?