Kann man mit FOS Abschluss danach "Allgemeine Medizin" studieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da brauchst du schon ein Abitur oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung. Die bekommst du auf der FOS allerdings nicht..

Es gibt zum Beispiel Zugangsmöglichkeiten, wenn du einen Beruf erlernt hast, der direkt mit Medizin zu tun hat (z. B. Gesundheits- und Krankenpfleger) und du diesen Beruf mehrere Jahre ausgeübt hast. Dieser Weg ist allerdings sauschwer und du studierst auch anfangs gewissermaßen "auf Probe". Wenn du dabei den Anforderungen des Studiums nicht gerecht wirst, bist du raus.

Den gleichen Blödsinn hast du vor zwei Tagen schon mal gefragt. Vielleicht solltest du die Antworten zu Deiner Frage mal lesen.


Kommentar von ANONYM408
13.11.2016, 15:48

Und du solltest alles genauer durchlesen👌  

1

Medizin ist ein mega schwieriger Studiengang.Auf der Fos macht man doch nur Fachabitur oder

Kommentar von ANONYM408
13.11.2016, 15:42

Hab gehört das  FOS 13 fast gleichwertig ist wie Abitur

0
Kommentar von AliuAddi
13.11.2016, 15:46

informier dich lieber mal selber in der Fos die werden da schon sowas wie tag der offen Tür haben oder so

0

Was möchtest Du wissen?