Kann man mit Fach-Abi Jura studieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur mit Abitur. Gibt es ein juristisches Fachabi? Für die Universität ist nur ein Abitur Zugangsvoraussetzung (abgesehen von Meistern etc., für technische Fächer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Ist auch in Hessen nicht möglich, da die Unis, die Studenten mit FHR akzeptieren, kein Jura auf Staatsexamen anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jowerner
02.06.2016, 18:38

Wenn man nur Halbwissen hat, sollte man sich mit seiner Meinung zurückhalten!

0

Also ich bin wirklich entsetzt über die Unwissenheit. Es ist einfach nicht richtig, dass mann für ein Jurastudium nie die Fachhochschulreife ausreicht. Sie sollten sich alle besser informieren. Dies steht auf diversen Seiten. Unter anderen Wikipedia: " Stichwort: Jurist" . Schau einfach an der Universität zu Potsdam unter Hochschulzugangsberechtigung nach.

Im Bundesland Brandenburg kann man mit der Fachhochschulreife Jura an der Universität studieren. ( § 9 Absatz 2 Nummer 3 Brandenburgisches Hochschulgesetz in der gültigen  Fassung vom 28.04.2014)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
02.06.2016, 20:08

Du kannst ja tatsächlich noch andere Sätze formulieren, als nur den einen...

0

Nein, Fachabi reicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ahmet720w
03.04.2016, 20:30

ich bin jetzt in der 7. im M-Zug was könnte ich jetzt machen? Weil Jura studieren ist ein Traum für mich :)

0

Was möchtest Du wissen?