kann man mit etwas zwischen 3000 und 3200 euro bruttogehalt gut oder schlechr leben?

7 Antworten

Viele bekommen weniger und haben dazu Familie...

Um 40 k€/a zum Einstieg ist gut. Viele Akademiker haben am Anfang nicht mehr, aber können massiv zulegen.

Kommt auch etwas drauf an, wo man wohnt! In München, oder Frankfurt ist es etwas wenig, weil Wohnen dort so teuer ist.

Klar, reicht das. Und wenn nicht, ist nicht das Geld das Problem.

  • Kommt drauf an wie viele Leute davon leben wollen (1 oder 4) , für eine Person sollte es genug sein, bei 4 könnte es eng werden
  • Kommt drauf an wo man davon leben will, in München sind Mieten merklich teurer als in Klein Kleckersheim
  • Kommt drauf an wie man gut definiert, mit Tesla auf Kredit, 2 Urlauben in in den Malediven pro Jahr und 3 mal essen gehen die Woche könnte es schwer werden.

Ob und wie gut man davon leben kann, hängt individuell von einem selbst, den eigenen Lebenshaltungskosten und anderen Faktoren ab.

Bist du auf einen eigenen PKW angewiesen oder nutzt du den ÖPNV? Wohnst du in einem Ballungszentrum mit begrenztem, teuren Wohnraum oder doch eher außerhalb und ländlich, wo die Mieten z.T. deutlich günstiger sind als in den Städten?

wenn man zB 600-700 euro warmmiete zahlen würde, wäre das dann gut möglich damit zu leben?

0
@123abcdef933

Möglich ja, sofern sonstige Lebenshaltungskosten und laufende Verträge (Versicherung, Leasing etc.) nicht den Rest vereinnahmen. Als Einzelperson wird man aber eigentlich gut davon leben können.

1
@medmonk

gut wärr eine warmmiete um die 400- 500

weil dann bleibt eine menge übrig nicht wahr

0
@123abcdef933

Je günstiger man wohnt und lebt, umso mehr bleibt für andere Dinge übrig. Man sagt eigentlich, dass 1/3 vom Einkommen fürs Wohnen da sein sollten. Das ist zumindest ein Wert, an dem man sich orientieren kann. Letztendlich muss es aber jeder selber herausfinden und individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

1

Damit kann man ziemlich gut leben als alleinstehende Person.

wie meinst du ziemlich gut?

0
@123abcdef933

Mit Steuerklasse 1 sind das irgendwas um 2000 Euro netto. Damit kann man sicherlich sein Auskommen haben und zusätzlich was zur Seite legen.

1

Was möchtest Du wissen?