Kann man mit einer Größe von 1.60 m und 51 Kg Bauchfrei tragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es laufen manchmal Mädchen halb nackt rum, da frage ich mich, ob die keinen Spiegel zu Hause haben. Doch das ist alles Geschmacksache. Manche finden es schön, andere finden es schlimm. Das Fernsehen, Zeitschriften etc. zeigen uns, dass man höchsten Gr. 36 haben darf, um entsprechende Kleidung zu tragen, wenn jemand mit Gr. 44 dann soetwas trägt, wird schief geguckt. Du musst für Dich selbst entscheiden, ob es in Ordnung ist und ob Du Dich wohlfühlst. Ich kann mir nicht so recht vorstellen, wie Du mit Deinen Angaben aussiehst, aber letztendlich ist das auch total egal. Wenn Du keine Modelmaße hast und trotzdem bauchfrei tragen möchtest. Warum nicht? WEr soll es Dir verbieten?

Können? Theoretisch kannst du das auch mit 100kg+

Die Frage ist nur, ob du mit gegebenenfalls negativer Kritik umgehen kannst.

Wenn es dir gefällt, dann mach es. Es wird immer wen geben, der sich daran stört, aber mit einer anständigen Portion Selbstbewußtsein, steht man drüber.

zieh sachen an in den DU dich wohlfühlst

Mit einem Bild wäre es einfach dir zu sagen, ob Bauchfrei zu dir passt oder nicht. Trotzdem würde ich Ja sagen

Was möchtest Du wissen?