Kann man mit einer App z.b. Kingroot ohne Pc sein Handy rooten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt vom Smartphone ab. Es gibt eigentlich keine App die alle Geräte mit einem Klick rootet. Ich finde die Variante über den PC auch besser. Mit einer One-Click-Root-App kann man das Handy generell nich beschädigen, mit der PC Variante nur, wenn die Verbindung gestört wird oder man selbst Fehler macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragant122
01.03.2016, 19:36

Danke für die Antwort aber was heiß generell?

0
Kommentar von R3HAX
01.03.2016, 21:38

Naja, die One-Click-Root Apps nutzen Kernel Exploits für die kein Flashen nörig ist, d.h. du läufst nicht in Gefahr, durch einen Fehler beim Flashen dein Gerät zu bricken. Wenn du jetzt so einen Root probierst, dann startet i.d.R. dein Handy neu. Dann gibts 2 Möglichkeiten. Dein Handy rebootet und du hast die Su-Binary installiert, oder es startet und du hast sie nicht installiert, da der Exploit nicht funktioniert hat (wegen Fix, sehr neuem, aktuellem System). Mir ist kein Fall bekannt, in dem ein Handy durch eine One- Click- Root - App gebrickt wurde.

0

Na klar kann man das! Du kannst dein handy dann ohne den pc rooten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragant122
02.03.2016, 19:49

Habe es vor ca. 1 1/2 stunden gemacht

0

towelroot ist das einzig beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?