Kann man mit einem zettel mit Unterschrift ein spiel ab 18 kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst es versuchen, aber ich würde denken das sie es dir nicht verkaufen. So eine unterschrift kann ja gefälscht sein

Hallo, die Frage ist ob es dir deine eltern erlauben, dannnimm einen führerschein oder Perso deiner Eltern mit, ( natürlich auch den Zettel mit der Unterschrift), dann geht es.

Ist das Spiel erst ab 18, hat das 100  prozentig seinen Grund !!!!!!! Dann sollst du das auch mit 15 nicht spielen.

mann mann mann

Immer die Vorschiften / Vorgaben aushebeln

Deine Eltern werden zur Verantwortung gezogen, falls Verantwortliche    d a s  mitbekommen;

hast du daran schon mal gedacht????

chanfan 28.08.2015, 15:56

Deine Eltern werden zur Verantwortung gezogen, falls Verantwortliche    d a s  mitbekommen.

USK ist eine Empfehlung und nur für den Handel bindend. Die Erziehungsberechtigten können also selber entscheiden was wer spielen darf. Also nichts mit "zur Verantwortung gezogen." :)

0

Nein, das darf man die offiziell nicht verkaufen. Der Händler hat sich strengstens an Regeln zu halten.

Eine Person ab 16 b.z.w 18 muss dir die Spiele kaufen.
Eine Unterschrift der Eltern kann und darf der Verkäufer nicht akzeptieren.

chanfan 28.08.2015, 15:54

Fast richtig. Normal darf nur der Erziehungsberechtigte entscheiden welches Spiel laut USK das Kind spielen darf. Ein fremder, der das erlaubt ohne Erziehungsberechtigt zu sein, macht sich strafbar und könnte von den Eltern (Erziehungsberechtigte ) angezeigt werden.

Ob das aber jemals schon gemacht wurde entzieht sich meiner Kenntnis.

0

ich weiß ja nicht auf welcher Plattform du spielst aber spiele kann man ganz einfach im store kaufen von der xbox und ps oder auf dem pc über mmoga da fragt keiner nach dem alter 

Nein das müssten deine Eltern machen

Was möchtest Du wissen?