Kann man mit einem ungefederten Mountainbike Sprünge fahren? Und wenn ja wie hohe Sprünge (Max.)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst du mit einem Hardtail oder einem komplett ungefederten?

Kommt immer auf die Kategorie des Bikes an. Ein normales Cross Country Hardtail hält Sprüngen bis ca. 60 cm stand.

Ein Dirt Bike hält deutlich mehr aus, ist aber nicht für Touren ausgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klappii 21.11.2016, 17:26

Komplett ungefedert, also mit Starrgabel

0
elenano 21.11.2016, 17:32
@Klappii

Schon schwieriger zu beantworten.

Wenn die Starrgabel (nennt man dann auch rigid bikes) für den MTB Einsatz gebaut ist (meist findet man Starrgabeln ja an Stadträdern), dann würde ich die Höhendifferenz ungefähr gleich vermuten.

Es gibt auch Dirt Bikes mit Starrgabeln.

Von der Stabilität ändert sich eigentlich nichts (höchstens sogar ins Positive), aber der Komfort nimmt ab.

0

Was möchtest Du wissen?