Kann man mit einem Ultraschallreiniger für den Hausgebrauch Druckerpatronen ohne Schäden reinigen?

1 Antwort

Da würde ich eher vorsichtig sein. Ein Freund von mir hat mal mit einem Ultraschallreiniger einen Canon-Druckkopf (Pixma IP4000) kaputt gemacht. Die einzigen Düsen, die danach noch funktioniert haben, waren die von Textschwarz. Das Druckbild der anderen Farben war nach der Ultraschallbehandlung ganz schlecht.

Was möchtest Du wissen?