Kann man mit einem Reisepass in alle Länder reisen?

7 Antworten

Für die USA brauchst du ESTA - das ist kein Visum. Ein Visum brauchst du für die USA nur, wenn du dort arbeitest (wofür du logischerweise wieder eine Genehmigung brauchst), länger als drei Monate bleibst oder vorbestraft bist.

Es gibt aber weltweit viele Länder, für die du ein Visum brauchst. Das musst du vorher immer für das jeweilige Land nachschauen. 

Das kommt auf das Land an, in das du Reisen willst. Grundsätzlich kannst du mit einem deutschen Reisepass alle Länder bereisen, in den EU-Ländern reicht heutzutage auch der Personalausweis.

Bei einigen Ländern wie Ägypten und den VAE bekommst du das Visum am Flughafen bei Einreise ins Land ausgestellt, bei den USA bekommst du es auch, allerdings musst du vorher eine Gebühr Online zahlen.

Manche Länder z.B. Russland erfordern ein Visum, das vor Antritt der Reise beantragt werden muss. (beim Konsulat oder der entsprechenden Landesbotschaft)

Einige wenige Länder darfst du als Deutscher nur unter Angabe von bestimmten Gründen (z.B. Pilgerreise, Einladung einer Person, die in diesem Land lebt, berufliche Gründe) einreisen, beispielsweise Saudi-Arabien.

Selbstverständlich beziehen sich meine Angaben auf eine Urlaubsreise.

Willst du längerfristig in ein anderes Land (meist betrifft das eine Zeit, die länger als drei Monate dauert), ist das in jedem Land unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?