Kann man mit einem Realitätsfernsehgerät auch Live-Sendungen empfangen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein "Realitätsfernsehgerät", ist ein Fernseh-Gerät, in das man hineinsteigen kann, wenn ein Film läuft. Das Verfahren wurde erstmals im Film "die Einsteiger", vom lieben Thomas Gottschalk gezeigt. Damals hatte es noch gewisse Anfangsvirtualisierungs-Probleme und die Technik war noch nicht ganz zuverlässig. Aber diese kleinen Unannämlichkeiten sind inzwischen beseitigt worden ... inzwischen kann man mit einem "Realitätsfernsehgerät"
alles empfangen, was man sich nur denken kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chaosklub
07.03.2017, 02:44

Ja, das ist ein geniales Gerät und das ist jetzt so richtig ausgereift! In den Anfangszeiten, war es noch so, dass, wenn da ein heisser Porno Film lief und man ist da "eingestiegen", dann hatte es da meist noch irgend einen Deppen, der da "gewerkelt" hat  ... jetzt kann man die einfach, vor dem Einsteigen diese Schlapp**** wegbeamen und alleine weitermachen.    

2

Als wir noch kinder waren, hatte meine schwester so ein spielfernsehgerät für sich und ihere freundinen. so ausm karton gebastelt. mit dem konnte man mit einem entsprechenden erweiterungsmodul auch kabelfernsehn empfangen.

wie gut dass das erweiterungsmodul auch ohne den spielfernseher funktioniert hat... so hatte meine schwester die schachtel mit dem loch, ihr spielzeug. ich hatte dafür den inhalt, das sogenannte glotzophon...

lg, Anna


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?