Kann man mit einem Non-Cellular iPad den persönlichen Hotspot des iPhone-Datenvolumens nutzen? Welche u.g. Kaufoption sollte ich nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst problemlos mit dem iPhone einen persönlichen Hotspot aufmachen und mit dem iPad nutzen. Mache ich auch immer so.

Du kannst nahezu jedes Smartphone zum Hotspot machen und dann per WLAN nutzen. Spart ca. 100 Euro bei Apple.

Es ist sehr einfach, wenn beide Geräte mit der gleichen Apple ID genutzt werden.
Geht aber auch, wenn's nicht so ist.

miezepussi 04.07.2017, 07:29

Die ID ist dafür völlig unerheblich.

0

Kauf dir einen mobilen Router, der erzeugt dann aus dem Handynetz ein WLAN, das du mit dem IPad nutzen kannst. Kostet unter 100 Euro bei Amazon... 

Das none Cellular IPad hat keinen Sim Kartenslot, daher kannst du damit auch keinen Hotspot bilden... 

Jumik85 03.07.2017, 13:05

Ich möchte auch den Hotspot vom iPhone bilden.

0

Was möchtest Du wissen?