Kann man mit einem Mountainbike auch einen Berg herauffahren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Im Grundsatz kann man mit einem Mountainbike auch sehr gut einen Berg hinauffahren.

Allerdings sind gerade Downhill-Räder (die Räder, die man insb. für die schneller Bergabfahrt im Gelände benutzt), bergauf eine echte Qual.

Zum Einen wegen der Schaltung, die auf die Abfahrt optimniert ist, zum anderen aber wegen der Federungen, die bei der Bergauffahrt sehr viel Kraft kosten, weil der Fahrer immer gegen die Federung arbeiten muss.

Da ich selber Freeride und DH fahre kann ich dazu sagen, dass selbst flache Stücke oder nur leichte Steigungen mit einem DH'ler (vorne 200 mm und hinten bis zu 230 mm Federweg) bei idR. nicht blockierbaren Gabeln und Dämpfern zur Qual werden.

Bei meinem RS Vivid 5.1 Dämpfer gehen subjektiv mindestens 50 % beim Treten verloren. Dann noch die Rahmengeometrie, nur ein Kettenblatt vorne und fast 19 kg Gewicht bei meinem Nox Flux HC 8.0... Kurze Strecken mit Anlauf gehen, aber nicht mehr. Aber runter geht es super.

Ich, hier: http://www.pinkbike.com/video/157432/

wird wohl ein Downhillrad gewesen sein. mit denen kann man schon Berg hoch fahren aber da die auf Stabilitaet ausgelegt sind sind die recht schwer weswegen man wenn's anders geht damit nicht selbst hochfaehrt. ausserdem ist die Uebersetzung an schnelle Bergabfahrten angepasst was das Bergauffahren noch zusaetzlich erschwert

wovon du redest, ist eine eigene ausrichtung des mountainbikings namens downhill... dochhillräder habe meist eine recht steile geometrie und sind sehr stabil und somit auch recht schwer... sicher kannst du damit auch einen berg hochfahren, wird aber verdammt anstrengend :P

wie der Name schon sagt: Mountainbike. Moutain = Berg Bike = Fahrrad. EIn Bike zum Bergabfahren nennt man übrigens Downhill Bike. Setzt sich aus den Wörtern runter und Berg zusammen...

Natürlich kann man damit auch den Berg rauf fahren- sofern dieser nicht zu steil ist. Das ist allerdings deutlich anstrengender als mit der Seilbahn raufzufahren ;-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Mountainbike Da, lies mal. Man kann damit auch einen Berg hinauf fahren. Auch ein Mountainbike hat eine Gangschaltung. Bei Wikipedia wird unter "Technik" geschrieben, dass sie meist 21-27 Gänge haben.

Ja das geht aber man sollte es nicht übertreiben weil es nicht dafür gemacht ist aber kannste machen =)

Mich würde mal interessieren, was jemanden antreibt, eine Frage, die er selbst schon geschlossen hat, in dem er die beste Antwort belohnt hat, noch einmal hervorzuholen.

Die Gesamtsituation hat sich in der Zwischenzeit geändert. Nichts ist so beständig wie der Wandel.

0

Was möchtest Du wissen?